Entête accueil

ENTDECKEN SIE JETZT DIE GUTEN PLÄNE VON UNSERES WAK BARHOCKER UND DES COUCHTISCH ANOUK !

PORTRÄT EINES FRANZÖSISCHEN MÖBELHERSTELLERS


PORTRÄT EINES FRANZÖSISCHEN MÖBELHERSTELLERS



PORTRÄT (2021)
Delavelle ehrt
Die Kunst des Tischlerhandwerks seit 12 Jahren


"Delavelle ist ein französischer Spezialist für hochwertige Massivholzmöbel und bietet seit 2009 zeitgenössische und ökologisch gestaltete Kreationen an. Traditionelles Tischlerhandwerk, kombiniert mit einem Design- und Innovationsansatz, führt zu authentischen und entschieden zeitgenössischen Kollektionen".


Delavelle estampilleHersteller seit 2009

Ganz am Ende des Herstellungsprozesses werden die Möbel an einer unsichtbaren Stelle (z. B. unter der Tischplatte und unter der Sitzfläche von Hockern und Stühlen) mit einem Brandzeichen versehen. Diese Signatur, die auf eine alte Tradition von Tischlermeistern zurückgeht, die ihre Kreationen auf diese Weise kennzeichneten, steht für unser Engagement bei der Herstellung von Möbeln, die langlebig sind und eine tadellose Qualität und Verarbeitung aufweisen.

Möbel made in France

"Das Engagement für die Herstellung nachhaltiger Möbel mit tadelloser Verarbeitung ist seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2009 in der DNA des Unternehmens verankert. Alle Kreationen von Delavelle werden in ihrem Atelier in der Franche-Comté aus einheimischen Holzarten handgefertigt. Jeder Schreiner verfolgt die Herstellung eines Stücks von A bis Z und kann jedes Stück nach den gewünschten Maßen personalisieren und maßgeschneiderte Kreationen anfertigen."

Ökodesign-Möbel

"Delavelle verfolgt einen Ökodesign-Ansatz, der die Umweltauswirkungen seiner Produkte während ihres gesamten Lebenszyklus minimiert.
die Umweltauswirkungen seiner Produkte während ihres gesamten Lebenszyklus. Die
Die Konstruktion ist so ausgelegt, dass so viel wie möglich an Material und Energie gespart wird.
Energie, die für seine Umwandlung erforderlich ist. Delavelle plant die Lagerung, die Verpackung, den Transport und den Vertrieb bereits in der Entwurfsphase, um Gewicht und Volumen zu minimieren, was unter anderem den CO2-Fußabdruck und die durch den Straßenverkehr verursachte Belastung erheblich reduziert. Das für seine Kreationen verwendete Holz ist seit 2012 PEFC-zertifiziert. Diese Zertifizierung garantiert, dass es aus Wäldern stammt, deren Bewirtschaftung den Grundsätzen der nachhaltigen Entwicklung entspricht. Es ist auch die Garantie, dass diese Hölzer nicht aus unkontrollierter Abholzung stammen."



Klicken Sie auf diesen Link, um eine pdf-Datei der Communiqué de presse - Portrait Atelier Hugo Delavelle







Verwendung von Cookies : En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez le traitement de cookies destinés à des usages statistiques, publicitaires, techniques et en lien avec les réseaux sociaux. Mehr erfahren