Entête accueil

SCHAUEN SIE HINTER DIE KULISSEN UNSERER MÖBELHERSTELLUNG WÄHREND DES TAGES DER OFFENEN TÜR IN UNSERER NEUEN WERKSTATT AM FREITAG, DEN 17.09. VON 14.00 BIS 17.00 UHR UND AM SAMSTAG, DEN 18.09. VON 9.00 BIS 17.00 UHR MEHR INFO

QUALITÄT MADE IN FRANCE


QUALITÄTSMÖBEL 100% HERGESTELLT IN FRANKREICH



 100% integrierte Fertigung und Made in France


Alle unsere Möbel werden in unserer eigenen Möbeltischlerei (die auch unser Hauptsitz ist) im Osten Frankreichs, im Norden der Region Burgund Franche-Comté, hergestellt. Wir machen alles von A bis Z :


• das Design, wenn es intern erstellt wird, manchmal arbeiten wir mit unabhängigen Designern zusammen
• das Design
• alle Herstellungsphasen, vom Zuschnitt der Holzbretter bis zur Fertigstellung der Möbel
• Verpackung
• Lagerung
• Verkaufsverwaltung und Verwaltungsfunktionen

Für bestimmte Fertigungsschritte setzen wir manchmal Partner ein, die alle vor Ort ansässig sind.


Die verwendeten Materialien sind alle französisch :

• das Holz wird in unserer Region von unseren Partnersägewerken gekauft, die französisches Holz aus lokalen Wäldern beziehen, mit Ausnahme des Walnussholzes, das hauptsächlich aus Südfrankreich stammt
• die verwendeten Stoffe stammen aus französischen Spinnereien, die mit lokalen Ressourcen arbeiten
• die Kartonagen werden von einem lokalen Unternehmen in dem Département hergestellt.


Atelier Hugo Delavelle Saulnot France (70)

 

                         Handgefertigte Qualitätsmöbel


Alle unsere Möbel werden in unserer Möbeltischlerei auf traditionelle Weise hergestellt, und jeder Mitarbeiter verfolgt die Herstellung eines Stücks oder einer Reihe von Stücken von A bis Z, vom Zuschnitt der Holzbretter bis zur Endbearbeitung, einschließlich aller Bearbeitungs- und Montagephasen, wodurch eine ständige Qualitätskontrolle während des gesamten Herstellungsprozesses gewährleistet ist. Abgesehen von dem Qualitätsniveau, das diese Arbeitsorganisation ermöglicht, ist sie auch die erfüllendste für einen Handwerker, der sie einer Organisation vorzieht, die darauf abzielt, den Output durch Aufteilung der Aufgaben zu optimieren. Diese handwerkliche Produktion schließt den Einsatz von Maschinen und innovativen Verfahren nicht aus.
Ganz am Ende des Herstellungsprozesses werden die Möbel an einer unsichtbaren Stelle gestempelt (z. B. unter der Tischplatte und unter der Sitzfläche von Hockern und Stühlen). Diese Signatur, die auf eine alte Tradition von Tischlermeistern zurückgeht, die ihre Kreationen auf diese Weise kennzeichneten, steht für unser Engagement bei der Herstellung von Möbeln, die langlebig sind und eine tadellose Qualität und Verarbeitung aufweisen.



                                   Anerkanntes Fachwissen


Seit 2017 ist unser Unternehmen mit dem Label "Entreprise du Patrimoine Vivant" (EPV) ausgezeichnet, einem Anerkennungszeichen der französischen Regierung, das französische Unternehmen mit herausragendem handwerklichen und industriellen Know-how auszeichnet. Diese Auszeichnung belohnt die Energie, die wir tagtäglich in die Herstellung von Möbeln bester Qualität stecken, indem wir Design, Innovation, hochwertige Materialien und handwerkliches Können miteinander verbinden.


Entreprise du Patrimoine Vivant: "Einzigartige Unternehmen, die es verstehen, Innovation und Tradition, Know-how und Kreation, Arbeit und Leidenschaft, Erbe und Zukunft, lokal und international in Einklang zu bringen".



Verwendung von Cookies : En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez le traitement de cookies destinés à des usages statistiques, publicitaires, techniques et en lien avec les réseaux sociaux. Mehr erfahren