Entête accueil

SCHAUEN SIE HINTER DIE KULISSEN UNSERER MÖBELHERSTELLUNG WÄHREND DES TAGES DER OFFENEN TÜR IN UNSERER NEUEN WERKSTATT AM FREITAG, DEN 17.09. VON 14.00 BIS 17.00 UHR UND AM SAMSTAG, DEN 18.09. VON 9.00 BIS 17.00 UHR MEHR INFO

ÖKOLOGISCHES UND NACHHALTIGES DESIGN


ÖKODESIGN-MÖBEL AUS NATÜRLICHEM, LOKALEM UND NACHHALTIGEM HOLZ



Öko-Design-Möbel


Definition von Ökodesign, Ecodesign oder ökologischer Design


Ökodesign ist ein präventiver Ansatz, der darin besteht, ein Produkt von der Entwurfsphase an so zu gestalten, dass seine Umweltauswirkungen minimiert werden, indem die Auswirkungen auf die Umwelt während des gesamten Lebenszyklus berücksichtigt werden, von der Gewinnung der Rohstoffe bis zur Verwertung am Ende des Lebenszyklus. Alle Auswirkungen des Ökodesigns können durch die Durchführung einer Produktlebenszyklusanalyse (LCA) mit spezieller Software gemessen werden, doch diese sind teuer und nach wie vor schwer zugänglich. Diese Ökobilanz wird wiederholt, wobei verschiedene Designs, verschiedene Materialien, verschiedene Herstellungsverfahren usw. berücksichtigt werden, und wir behalten das beste Ergebnis bei. Nehmen wir das Beispiel unseres Barhockers Wak aus Eichenholz : Er wird aus PEFC-zertifizierter Natureiche hergestellt, die aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern der Region stammt und ein erneuerbares und recycelbares Material ist. Das Design erlaubt es, das Volumen des verwendeten Materials zu minimieren, die Struktur ist 15 mm dick und der Sitz ist nur 5 mm dick. Dadurch wird auch sein Gewicht reduziert. Er ist stapelbar, was nicht nur die Benutzung erleichtert, sondern auch das Volumen bei Lagerung und Transport reduziert. Der verwendete Holzleim ist frei von Formaldehyd und schadet weder dem Menschen noch der Umwelt. Das Öl-Finish bietet einen natürlichen, dauerhaften und leicht zu reparierenden Schutz. Die Qualität der Herstellung und der Materialien gewährleistet eine lange Haltbarkeit und Reparaturfähigkeit, um die Lebensdauer des Hockers zu verlängern und die Umweltbelastung zu minimieren.



Hersteller von Öko-Möbeln

Alle unsere Möbel sind nach ökologischen Gesichtspunkten entworfen, das heißt  von der Entwurfsphase an wird alles getan, um die Auswirkungen der Möbel auf die Umwelt während ihres gesamten Lebenszyklus zu minimieren. Heute führen wir keine Ökobilanzen durch, aber unsere Entscheidungen in Bezug auf Design und Konzeption werden mit bewährtem Fachwissen im Ökodesign, mit gesundem Menschenverstand und mit großem Umweltbewusstsein getroffen, so dass wir heute mit Fug und Recht behaupten können, einer der anspruchsvollsten Möbelhersteller der Welt in Bezug auf Ökodesign zu sein.


Tables, bancs, tabourets,.. tous nos meubles sont éco-conçus


Ökologisch Rohstoffe

Wir wählen so weit wie möglich natürliche, erneuerbare und nachhaltige Materialien aus, wie z. B. das Holz, das wir verwenden, das fast ausschließlich aus französischen Wäldern stammt, von denen der größte Teil in der Region Franche-Comté liegt. Anekdotisch gesehen haben wir manchmal eine kleine Partie außergewöhnlichen Holzes aus der benachbarten Schweiz, aber nie von einem anderen Kontinent. Holz ist ein natürliches Material, das sich bei vernünftiger Nutzung erneuert, wie es in Frankreich weitgehend der Fall ist. Um sicherzustellen, dass es vernünftig verwendet wird, wählen wir PEFC-zertifiziertes Holz aus dem Ursprungswald.

[Mehr erfahren]

Verwendung von Cookies : En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez le traitement de cookies destinés à des usages statistiques, publicitaires, techniques et en lien avec les réseaux sociaux. Mehr erfahren